Zeit schenken!

Helfen Sie
jetzt mit!







Jetzt Zeit und
Zuversicht schenken!

Kinder lieben die gemeinsame Zeit

Gemeinsame Zeit mit Freunden und der Familie gehören für Kinder wie für Erwachsene zu den wunderbarsten Momenten im Leben. Denn es ist die Zeit, um mit den liebsten Menschen der Welt zu spielen und Universen zu entdecken. Da sind Freude und Aufregung ausgelassen wie nie, und auch bei allen Abenteuern reisst die kindliche Sicherheit nie ab, dass jemand für einem da ist.

Doch auf einen Schlag...

Mit einem Unfall, einer schweren Erkrankung oder einer Frühgeburt bricht diese Stimmung von Gewissheit und Aufgehobensein jedoch auf einen Schlag zusammen. Alarmierende Fragen drängen in den Vordergrund: Warum setzt bei unserem frühgeborenen Mädchen manchmal die Atmung aus? Gibt es eine Behandlung, die den Krebs besiegt? Wird unser Kind jemals wieder gesund?

Sorge und bange Hoffnung

Ein Kind im Spital bedeutet Sorgen und bange Hoffnung – für die Mädchen und Buben wie für die Eltern. Neben den neuesten Behandlungen gibt es aber auch wichtige Leistungen, die nicht durch Versicherungen oder staatliche Beiträge abgedeckt sind. Zusätzlich zu speziellen Therapien oder Geräten, die ein Kinderspital nur durch Spenden finanzieren kann, benötigt das Ostschweizer Kinderspital für eine kindergerechte Betreuung insbesondere mehr Zeit, als wir verrechnen dürfen.

Zuversicht schaffen

Wir wollen den kleinen Patientinnen und Patienten sowie ihren Begleitpersonen jedoch sorgfältig und in Ruhe erklären, woran sie leiden und wie wir sie behandeln werden. Gerade bei belastenden Therapien oder schweren Operationen ist es alles andere als einfach, die Zuversicht zu behalten. Darum sprechen wir auch über Ängste, Trauer und Gefühle von Hilflosigkeit. All dies braucht Zeit.

Den Kindern Zeit zu schenken, bedeutet Hoffnung und Zuversicht geben.

Das Ostschweizer Kinderspital bietet jungen Patientinnen und Patienten die bestmögliche medizinische und pflegerische Betreuung. Allerdings wird die Aufgabe immer schwieriger. Das gesundheitspolitische Umfeld schnürt die Kindermedizin ein wie ein Korsett. Wo die regulären Finanzierungen nicht ausreichen, lässt sich Vieles nur noch mit Spenden realisieren.

Dank Ihrer Spende können wir beispielsweise mehr Zeit für Beratungsgespräche einsetzen, neuartige Therapien für Frühgeborene entwickeln, die Versorgung schwerstkranker Kinder verbessern und chronisch kranke Mädchen und Buben schulisch optimaler begleiten. Ihre Spende hilft auf diese Weise Kindern und ihren Familien ganz direkt.

Danke für Ihre Solidarität!

Spende

Heute suchen wir Menschen, die mit einer Spende mithelfen, dass alle Kinder und Jugendlichen am Kinderspital bestmöglich betreut werden können. Vielen herzlichen Dank für Ihre Solidarität!

Gutschein

Schenken Sie jemandem von Ihrer ganz persönlichen Zeit. Mit dem Gutschein, den wir Ihnen schicken, können Sie jemandem eine Freude machen. Gleichzeitig tun Sie Gutes und unterstützen das Ostschweizer Kinderspital.

Teilen

Sie können auch ohne Spende helfen. Unterstützen Sie unsere Kampagne und teilen Sie «Zeit schenken» auf Ihren Social Media Kanälen oder ganz einfach per Mail. Wir danken Ihnen im Voraus.

Spende per Einzahlungsschein

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, wir senden Ihnen gerne einen Einzahlungsschein für die Spende.